Hensoltstraße 23

Hensoltstraße 23
Haus der Hensoltstraße 23
 
Baujahr: 1891
Bauherr: Rudolf Seeberger, Kaufmann
Besitzerwechsel: 1893 Rudolf Seeberger Kaufmann, eröffnet eine Großhandlung für Töpfereiwaren u. a.
1922 Joseph Seeberger
1931 geht das Haus als Konkursmasse an den Bankier Justin Gerst
1933 kauft Georg Lanz das Haus von dem Bankier Gerst